Meine leichte Sommerbluse

Genau wie gestern zeige ich auch heute mal was Altes….

Eine vor 3 Jahren genähte Tova von Wiksten. Dass es die Bluse noch gibt, wundert mich jedes Jahr aufs neue…

Der Stoff ist ein ganz dünner Baumwollvoile, weiß mit klitzekleinen Sternchen drauf. Ein sehr, sehr dünner Stoff. Sieht man auf den Fotos gar nicht so richtig.

Jedenfalls ein wunderbarere Sommerstoff für eine sommerlich leichte Bluse. Und jeden Sommer wird sie zu meiner Lieblingsbluse, eben weil sie so schön luftig ist.

Und weil der Stoff  keinen sehr robusten Eindruck macht, bin ich immer wieder erstaunt – und froh -, wie haltbar sie ist.

Schäden an meiner Sommerlieblingsbluse habe ich auch jetzt nicht festgestellt, so dass wir einen weiteren Sommer gemeinsam verbringen werden.

Heute schau ich mich neugierig beim MeMadeMittwoch um, was andere Damen Neues genäht oder vielleicht Altes aus dem Schrank gezaubert haben ( auch immer spannend, welche Sachen lange bleiben dürfen)

eine rosa Tova…

 ….aus der Restekiste. Also ein Beitrag aus der Resterampe….🙂


Eine Wiksten Tova in rosa. Also mehr so ein puderiges Altrosa . Den Stoff hab ich aus Karstadt’s Resterampe gefingert. ROSA . Aber die Farbe und der dünne Baumwollstoff gefielen mir so gut, dass ich mir gedacht hab ‚was soll’s, nehme ich mal für mich‘. Ein Experiment sozusagen , ein Abenteuer ; ungewöhnlich für mich, geradezu exzentrisch😂 Weiterlesen