pack die Badehose ein -Freebook-

Bald ist die Freibadbadesaison wieder eröffnet. 

Und ich hab schon mal vorgearbeitet, und ein Badebeinkleid für das Kind genäht.

Die baugleiche Badehose aus dem schönen Fuchsbadelycra von LauraundbBen hab ich vor zwei Jahren schon einmal genäht. Den Schnitt gibt es zum kostenlosen Download auf der Ottobreseite HIER

Jetzt ist die natürlich  endgültig zu klein geworden und befindet sich noch dazu im  chlorbedingten Auflösungszustand.

Glücklicherweise hat der Fuchsbadelycra für eine komplette Neuauflage gereicht.

Dieses Mal mit sportlich abgecoverten Nähten und natürlich 2 Nummern größer.

Und: Badelycra zu vernähen ist kein Hexenwerk. Eigentlich läßt es sich genauso vernähen wie ein Viskosejersey (finde ich).

Viele benutzen als Futterstoff für die Schrittteile oder Vorderteile der Badewäsche Mesch, ich hab einfach den Badelycra gedoppelt. Das funktioniert auch sehr gut und ist auch nicht zu dick. 

Nicht ganz so schön ist das Wäschegummi für Badekleidung. Das ist recht hart und erinnert mich ein wenig an die Gummiringe von Einmachgläsern. 

Ich glaube, für die nächste Badehose werde ich einfach mal ganz normales Wäschegummi ausprobieren.

Und selbstverständlich werden die Abzeichen auch  noch auf die neue Badehose genäht.
Und hier sieht man nochmal den Unterschied zwischen abgeschwommener und neuer Badehose. Wobei die alte Hose in echt noch viel heller und bröseliger ist.

Die Farbe der neuen Badehose passt aber ganz gut.

Die Badehose for free paddelt heut zum creadienstag  für Söhne und Kerlemade4boys und zum kiddikram

verkannte Streifen – späte Liebe

Streifen – das Thema beim MMM für den Monatsbeginn. 

Und ein Thema, an dem wohl niemand vorbei kommt.

Warum auch- Streifen gehen halt immer.

Diese Kombi aus Shirt und Top hab ich mir schon im letzten Sommer genäht. Aus irgendeinem ResteSchnäppchenjersey von Sonstwoher…..

Und hab die beiden Sachen weder viel noch gern letztes Jahr getragen…..

Ich dachte, dass der sehr, sehr dünne, leichte und irgendwie lappich wirkende Jersey keine besonders gute Qualität hätte und ausleihert oder verzieht. Das hatte meine Freude an den Kleidungsstücken gedämpft.

Meinem Sohn hatte ich aus dem verbliebenen Rest noch ein Sommershirt genäht und zum Sommerende dann das genaue Gegenteil festgestellt : nämlich, dass das ein herrlich luftig, sehr leichter Jersey in super Qualität ist.

Perfekt für heiße Tage.

Für diesen Sommer kann ich jetzt schon sagen, dass das ein Lieblingsteil wird – so oft, wie ich es die letzten Wochen schon getragen hab! 

Besonders gern mit dem passenden Top. Aber auch gerne beide Teile mal solo.

Als Freizeitkombi lassen sich die beiden Stücke mit (selbstgenähter) Leggings auch mal zum Kleid umfunktionieren.

Verrückt,verrückt.

In diesen superdünnen, leichten Jersey bin ich mittlerweile so verliebt, dass ich den (trotz riesiger vorhandener Stoffberge) gerne nochmal nachkaufen würde. 

Aber meine bisherigen Recherchen haben noch keinen Stoffdealer hierfür aufgetan. Falls jemand einen heißen Tip hat, gerne her damit.

Schnitt für das Top von einem alten Kauftop abgenommen 

Schnitt für das Shirt : Faded Stripes Ottobre Woman 02/2015

Und jetzt streif ich zum MeMadeMittwoch und zum rums

Kreistasche

Der Stoff, der ein Kissen werden sollte und eine Jacke wurde….


Von dem Blumenstoff, den ich als Futter für meinen Blouson  zweckentfremdet hatte, ist noch reichlich genug übrig geblieben. Zusammen mit einem guten Rest Bundeswehrwäschesack hat es für ein Geburtstagstäschchen gereicht.

Wobei Täschchen es nicht so ganz trifft. 

Etwas größer ist sie geraten, aber noch nicht zu groß für eine größere Handtasche.

Das Geburtstagskind hat sich gefreut. Ganz besonders über den schönen Futterstoff, der auf einer Außenseite rausluschert.

Ich finde Tasche und Größe auch allerliebst und ringe gerad mit mir, ob ich nicht auch so eine brauch/ haben muss.

Aber erstmal soll der Reststoff seiner eigentlichen Bestimmung zugeführt werden – einem Sofakissen. Das kann ja nun eigentlich nicht allzu schwer sein! 


Und ganz klein verpackt führe ich das Geburtstagsgeschenk  heute aus zum creadienstagHoT und TT-Taschen und Täschchen