Blumen von der ResteRampe

Ich mag Streifen, ich mag ResteRampen…..und ich mag Blumen.

Geblümte Stoffe haben auf mich auch eine geradezu magische Anziehungskraft. Ähnlich wie bei Streifen komm ich erstmal an Blumenstoffen nur schwer vorbei. 

Dieser hat mich bei Stoff und Stil von der ResteRampe angelacht. Knappe 80 cm in der Länge. Viskosejersey mit Blumendruck.

Das geht. Ist romantisch…..

Liebe auf den ersten Blick. 

Genäht hab ich mir daraus wieder ein Fanö von Schnittreif mit vorderer Passe. Für lange Ärmel hat der Stoff nicht gereicht, dafür aber zumindest für 3/4 Ärmel, die ich mit einem schmalen Bündchen abgesetzt hab – und durch den Viskosejersey hat das Shirt einen schönen weichen Fall.

Klasse zur Jeans und auch mal etwas feiner, wenn mans braucht.

Ich freu mich über mein ResteRampen Schnäppchen und zeigs heut gern beim MeMadeMittwoch und beim rums

Advertisements

14 Gedanken zu “Blumen von der ResteRampe

    • Jenny 20. Oktober 2016 / 21:37

      Dankeschön, ist auch ein super Kombiteil.
      Lieber Gruß Jenny

      Gefällt mir

    • Jenny 7. Oktober 2016 / 19:07

      Moin Petra, mit den Passen geht’s mir oft genauso, die können schon irgendwie auch schwierig sein ( von der Optik her) ….. und da ich kein Stoffkombinationstalent besitze bleibts dann jedenfalls schlicht. Dann kann so ne passe ganz kleidsam sein. Als Figurschmeichler halt.
      Lieber Gruß Jenny

      Gefällt mir

  1. Martina Hadaller 5. Oktober 2016 / 21:54

    Ohja. Ich verbringe auch gern eine halbe Stunde am Wühltisch im Lieblingsstoffgeschäft. Irgendwie vernähen sich die Stoffe daraus viel schneller als die anderen. Dein Shirt gefällt mir sehr – ich glaub ich muss mich mal nach Blümchen umsehen.
    LG
    Martina

    Gefällt 1 Person

    • Jenny 7. Oktober 2016 / 19:03

      Hallo Martina, ResteRampen sind schon magisch gell? Und ein Fantasiebooster 🙂 mir geht’s nämlich genauso, hab ich ein tolles Stoffschnäppchen gemacht, kommen auch schon die Ideen wie nix.
      Lieber Gruß Jenny

      Gefällt mir

  2. stjaernablog 5. Oktober 2016 / 20:54

    Das Shirt ist richtig toll! Den Stoff habe ich auch Zuhause und krieg fast Lust, auch ein Oberteil daraus zu nähen 🙂 Ich wollte irgendwann mal ein Kleid daraus machen, aber der Stoff war beim Aufzeichnen schon so flutschig, dass ich keine Lust mehr hatte;)

    Gefällt 1 Person

    • Jenny 7. Oktober 2016 / 19:00

      Hey Stjaerna, Viskosejersey ist gern mal drollig. Dafür trägt er sich hervorragend. Zähne zusammenbeißen und ein ganzes Kleid draus nähen würde ich in jedem Fall auch sehr lohnen!
      Lieber Gruß Jenny

      Gefällt 1 Person

    • Jenny 7. Oktober 2016 / 18:57

      Hallo Tina, ja das ist manchmal gar keine Frage…..Kaufen! Der Rest ergibt sich dann von ganz allein 🙂
      Lieber Gruß Jenny

      Gefällt mir

  3. Ani Lorak 5. Oktober 2016 / 11:17

    Berechtigt Deine Freude. Schönes Shirt, zur Jeans mag ich es.

    Gefällt 1 Person

    • Jenny 7. Oktober 2016 / 18:55

      Hallo Susanne, das ist mit dieser Jeans auch meine absolute Lieblingskombi. Danke dir und lieber Gruß Jenny

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s