Eine Jacke für den Sommer

Es wird Zeit! Endlich aus den dicken Jacken schälen und ohne Mütze und Schal nach draußen…..

Während unseres Kurzurlaubs in Essen vor einem Monat hatten wir bereits das Vergnügen und konnten schon erste Frühlingsluft schnuppern.

  
Sohnemann schnupperte Frühlingsluft in seiner Sommerjacke „Fonzie“ aus der Ottobre 01/2015.

Bei der Fonzie hab ich auch ein bißchen „Glitter“ miteingearbeitet…….den Kragensteg hab ich von der baugleichen Mädchenjacke aus dieser Ausgabe übernommen, die dort Glitter heißt (beide Namen gehen gar nicht!). Die Jungsjacke hätte einen Bündchenkragen haben sollen. So gefällts mir besser. Und die Jacke heißt bei mir „Glitter-Fonzie“. Eine kleine Freude braucht der Mensch…..

  
In  die Passen hab ich vorn und hinten Reflektorpaspel eingenäht. Und das Futter ist – jungstauglich – aus Ritterwappenstoff.

Shirt und Hoodie hab ich schon mal HIER gezeigt,

Jeans mit Wachstumszugabe schon mal HIER gezeigt.

Die Stoffe für meine/seine Glitter-Fonzie hab ich von Karstadt’s ResteRampe gefingert.
  
Was Sommerliches, damit die Sonne jetzt auch bleibt schick ich zum creadienstagHoT,made4boys,kiddikramfür Söhne und Kerle

Advertisements

14 Gedanken zu “Eine Jacke für den Sommer

    • Jenny 10. August 2016 / 23:00

      Leider nicht…. Aber Essen ist schon schön! Eigentlich der ganze Pott! (Mein Vater kommt aus Bochum) ich finde, dass man da sehr gut leben kann, so schön da – und die Leute immer so nett.

      Gefällt mir

      • Möwenjunge 11. August 2016 / 8:42

        Wir fühlen uns hier auch super-wohl: es ist viel grüner als alle immer glauben und trotzdem kann man ’ne Menge unternehmen 🙂

        Gefällt 1 Person

      • Jenny 11. August 2016 / 23:03

        In der Tat- vielleicht kein Meer in der Nähe , aber richtig viel Natur – und Kultur. Das find ich ordentlich abgefahren.

        Gefällt mir

  1. wesergarn 24. Mai 2016 / 21:32

    Die Jacke ist großartig! Ich sollte vielleicht doch öfter zur Ottobre greifen….
    LG Wesergarn

    Gefällt mir

    • Jenny 25. Mai 2016 / 14:45

      Lieben Dank! Die Ottobre ist schon gar nicht soooo schlecht. Sie hat allerdings so ihre Längen…. Die Modellbeispiele und die Anleitungen …. Na ja….da muss man sich ein bißchen von frei machen.
      Lieber Gruß Jenny

      Gefällt mir

  2. JanaKnöpfchen 10. Mai 2016 / 17:15

    Hallo Jenny,
    wow, was für eine coole Jacke! Klasse. Besonders toll finde ich die Idee mit den reflektierenden Paspel! Die Fotos von deinem Großen sind sehr schön, am besten gefällt mir das mit dem „Daumen hoch“ Der Gesichtsausdruck ist total süß.
    liebe Grüße
    Jana

    Gefällt mir

    • Jenny 10. Mai 2016 / 18:47

      Hallo Jana, vielen Dank. Sohnemann findet Fotos machen „echt Mist“…. Daher bin ich immer ganz froh, wenns doch mal klappt. Die reinste Freude 🙂
      Lieber Gruß Jenny

      Gefällt mir

  3. zauberflink 10. Mai 2016 / 13:00

    Wunderbare Jacke! Und der Name bereitet mir auch Freude 😉 😉
    Danke für die schönen Bilder von Zollverein – ich habe vier Jahre in Essen gelebt und sollte unbedingt einmal wieder hinfahren!
    Liebe Grüße von Lena

    Gefällt mir

    • Jenny 10. Mai 2016 / 14:22

      Dankeschön Lena! Jo, Essen ist tatsächlich eine Reise wert.Und im Pott kann man bestimmt schön leben. So viele schöne Ecken und nette Menschen.
      Lieber Gruß Jenny

      Gefällt mir

    • Jenny 10. Mai 2016 / 14:19

      Ohhh ja, ich auch!!! Und ich bin schon fleißig am Gucken nach einem passenden Schnitt. Ich find die auch klasse.
      Dankeschön und lieber Gruß Jenny

      Gefällt mir

  4. tessaswelt 10. Mai 2016 / 6:14

    Eine tolle Jacke hast du da genäht, liebe Jenny! Der Schnitt ist super und es ist soooo süß, wie er sie präsentiert 🙂
    Liebe Grüße, Tessa

    Gefällt mir

    • Jenny 10. Mai 2016 / 10:53

      Hallo Tessa, lieben Dank! Die Jacke find ich echt toll- die werd ich bestimmt noch ein zweites Mal nähen, wenn diese nicht mehr passt.
      Lieber Gruß Jenny

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s