Noch eine Lynn mit Schwalben….

In den Schwalbensweat von Stoff und Stil hab ich mich ziemlich schnell verliebt. Bloß kaufen mochte ich ihn nicht. Warum auch immer. Dabei hatte ich schon so viele schöne Hoodies draus gesehen.


Bis ich Ende November zufällig bei Stoff und Stil in Lübeck war und tatsächlich nicht ganz 1,30 m davon in der Restekiste lagen zu einem unschlagbar günstigen Preis von – ich glaube- 11 oder 12 Euro. Unfassbar. Gekauft.

Und für ne Lynn sollte es reichen, mit dem Stoffverbrauch in der Anleitung konnte ich mich sowieso nicht wirklich anfreunden.

Kurz vor Weihnachten hab ich endlich mein Hoodieprojekt Lynn gestartet, und bin tatsächlich gut mit dem vorhandenen Stoff ausgekommen. Bis auf die Innenkapuze, Armbund und Saum hab ich alles ohne großes Kopfzerbrechen zugeschnitten bekommen. Irgendwie richtig brauchbare Reste sind aber nicht mehr übrig. 

(Eine weitere Lynn HIER hatte dafür aber einen für mich exorbitanten Stoffverbrauch von ganzen 2m – gut, war auch weniger Stoffbreite und auch die Innenkapuze aus demselben Stoff. Und die Kapuze ist ja ein böser Stofffresser).

Für Armbündchen und Saumbund hab ich hellgrauen Bündchenjersey von Stoff und Stil genommen und ich finde, dass er farblich ziemlich gut zum Sweat passt.

Als Ösenverstärkung und Kordelabschluss hab ich wieder SnapPap genutzt.


Ein absolutes Lieblingsteil hab ich mir genäht, das in seiner bisher kurzen Lebenszeit schon einige Wäschen hinter sich gelassen hat.


Und jetzt freu ich mich auf eure Lieblingsteile beim rums

Advertisements

16 Gedanken zu “Noch eine Lynn mit Schwalben….

  1. Anne 9. Januar 2017 / 14:30

    Sieht super aus! Habe das Schnittmuster schon ausgedruckt hier liegen liegen und frage mich auch ob ich für Größe 40 wirklich 180 cm Stoff benötige.
    ?!

    Gefällt 1 Person

    • Jenny 11. Januar 2017 / 22:42

      Hallo Anne, Dankeschön. Ich hab die Lynn eine Nr. kleiner genäht und hatte von dem Stoff 1,20-1,30 ca. Die Innenkapuze und die Bündchen hab ich aus anderem Stoff genäht. Die Stoffbreite von dem Schwalbenstoff liegt bei 1,70, wenn ich das jetzt noch richtig in Erinnerung hab. Und ich bin mit dem Stoff super hingekommen.
      Bei der Lynn aus dem Blumensweat hab ich bei normaler Stoffbreite schon fast die 1,80 gebraucht. Aber da hab ich auch die Innenkapuze aus dem Blumensweat gemacht. Und die Kapuze braucht richtig viel Stoff. Ich hoffe, dass dir das weiterhilft und wünsche dir viel Freude mit deiner Lynn.
      Lieber Gruß Jenny

      Gefällt mir

  2. NähKäthe 15. Januar 2016 / 8:20

    Sehr schöne Lynn! Die Schwalben gefallen mir auch so gut! Mir ging es genauso wie dir wollte den Stoff trotzdem nicht kaufen und habe es tatsächlich auch nicht getan. Aber wenn er doch nochmal kommt online, dann glaube muss ich doch zuschlagen und mir auch so einen coolen Hoodie nähen. 😉

    Lieben Gruß
    NähKäthe

    Gefällt mir

    • Jenny 15. Januar 2016 / 19:45

      Dank Dir! Das war Schicksal , das sollte so sein…… Bei dem Preis hätte den wohl keiner liegen lassen. Lieber Gruß Jenny

      Gefällt mir

  3. janaknoepfchen 8. Januar 2016 / 22:21

    Hallo Jenny,
    das ist die erste Lynn die mir richtig gefällt! Der Stoff ist wirklich ein Traum und du hast da echt Glück gehabt…super. Ich find schön, wie du das mit den Taschen gelöst hast, dass ist nämlich der Teil, der mir an dem Schnittmuster nicht gefällt – die abgesteppten Taschen auf dem Vorderteil. Hast du zwei Taschenbeutel genäht oder eine große?
    liebe Grüße
    Jana

    Gefällt mir

    • Jenny 10. Januar 2016 / 23:04

      Hallo Jana, sorry dass ich erst jetzt antworte. Erstmal lieben Dank.
      Ich hab zwei Taschenbeutel wie in der Anleitung genäht und diese unten am Bündchen befestigt. So schlabbern die Taschen nicht so blöd rum. Lieber Gruß Jenny

      Gefällt mir

  4. Barbara 7. Januar 2016 / 21:18

    Ach dieser Schwalbenstoff ist einfach toll!

    Und du hast ihn perfekt eingesetzt!

    Liebe Grüße, Barbara

    Gefällt mir

  5. Kaschme 7. Januar 2016 / 17:49

    So ein schönes Wohlfühlteilchen!!!
    Der Stoff sieht echt klasse aus.
    GLG Katrin

    Gefällt mir

  6. Frau Mena 7. Januar 2016 / 16:06

    Mir geht es auch so mit dem Stoff. Ich habe ihn allerdings tatsächlich imme rnoch nicht 😉 Schöne Lynn!!

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    Gefällt mir

    • Jenny 7. Januar 2016 / 18:14

      Hallo, wenn der wir uns nicht durch einen unfassbar glücklichen Zufall gefunden hätten, dann hätte ich mir den Stoff wohl ganz sicher auch nicht gekauft, sondern einfach nur schön gefunden.
      Lieber Gruß Jenny

      Gefällt mir

  7. Heike Cox 7. Januar 2016 / 12:27

    boah, da bin ich aber jetzt neidisch, war ich doch gestern bei stoff und stil und sie hatten ihn wieder nicht vorrätig….heul
    das sieht echt richtig toll aus

    lg heike

    Gefällt mir

    • Jenny 7. Januar 2016 / 18:12

      Dankeschön, ich hab da aber auch ein unverschämtes Glück gehabt.Restekistenluschern lohnt sich manchmal echt sehr.
      Lieber Gruß Jenny

      Gefällt mir

  8. pomadesign 7. Januar 2016 / 11:41

    Deine Lynn ist richtig schön geworden! Jetzt hab ich überall so schöne Lynns gesehen, ich glaub ich komm an dem Schnittmuster nichts dran vorbei…. Liebe Grüße Maren

    Gefällt mir

    • Jenny 7. Januar 2016 / 18:10

      Vielen Dank Maren, heute gibt’s aber auch tatsächlich einige Lynns zu sehen. Und alle so schön.
      Lieber Gruß Jenny

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s