Der immer bewährte Adventskranz

……oder 6 mal werden wir noch wach.

Die Zeit rennt, die mucklige Jahreszeit beginnt und die Deko muss her. Wie in jedem Jahr greife ich zu meinem ganz bewährten Adventskranz, ohne echtes Gestrüpp, denn hier im Haus leben zwei Katzen denen Tanne und Co gut schmecken.


Deshalb dekorieren wir unseren Adventskranz eben anders. Dieses Jahr hab ich mich für einen Stern entschieden.

Und im Eifer hab ich gleich schon die Säcke für den Adventskalender gefüllt und das Nikolausgeschenk verpackt.

IMG_2739

Hier bekommt ihr mein kleines Tutorial zum Nachmachen 😉

  1. man nehme ein Tablett
  2. man stelle 4 Kerzen rein ( entweder große Stumpenkerzen oder Teelichte in verschiedenen Gläsern, oder gleichen Gläsern.Oder Kerzenständer- was auch immer)
  3. man schmeisse Christbaumkugeln in unterschiedlichen Größen mit rein bis das Tablett voll ist. Vielleicht noch ne andere Deko, wenns gefällt
  4. voila – fertig!

Dauer : zwischen 5 Minuten und einer Stunde kann alles drin sein

So sah übrigens mein Adventskranz im letzten Jahr aus.

Da waren die Kerzen etwas aufwändiger geschmückt, hat länger gedauert.

Der Adventskranz wandert jetzt erstmal bis Samstag auf den Schrank, die kleinen Geschenke in den Keller.

Weihnachtlich geschmückt wird bei uns im Haus nämlich immer erst am Abend vor dem ersten Advent, auf den ich mich jetzt ganz entspannt freuen kann.

Und hier lasse ich mich in der Zwischenzeit relaxt inspirieren XMas-Special LinkpartyWeihnachtszauber Linkparty

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s